Skip to main content

Digitale Fuhrparkmanagementsysteme wie TRAXEE verändern die Logistik- und Transportbranche. Entdecken Sie die wichtigsten Funktionen und Vorteile von TRAXEE.

Einen kompletten Fuhrpark funktionstüchtig und am Rollen zu halten ist nicht selten ein Balanceakt. Unabhängig davon, ob Sie einen Fuhrpark mit zehn oder 100 LKWs verwalten, Sie können sich die Überwachung aller Aktivitäten und die Planung der nächsten Aufträge mit Hilfe eines effizienten digitalen Fuhrparkmanagementsystems wesentlich vereinfachen.

Denn diese Software ist mit den Telematikgeräten in den Lastwagen und Anhängern Ihres Fuhrparks vernetzt. Ihre Hauptfunktionen sind:

  • Verfolgen der Fahrzeugposition und -bewegungen
  • Nutzung aufgezeichneter Routendaten zur Analyse und zukünftigen Planung
  • Bereitstellung von Informationen über ökologisches Fahren und Kraftstoffeffizienz
  • Bereitstellung weiterer Informationen rund um den Fahrtenschreiber, Lenk- und Ruhezeiten

Das Online-Fuhrparkmanagement hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. In Verbindung mit hochwertigen Telematiksystemen erleichtern diese Lösungen den Endnutzern ihre Aufgaben, sparen Zeit und machen die Arbeit insgesamt übersichtlicher und einfacher. Außerdem vermitteln sie detaillierte Einblicke in die Leistungsfähigkeit des Fuhrparks und ermöglichen es, bessere Entscheidungen auf wesentlich effizientere Weise zu treffen.

TRAXEE von WABCO ist ein Fuhrparkmanagement-Assistent, der Ihren Fuhrparks schlanker, grüner und sicherer machen wird. Hierfür verfügt das System über eine Vielzahl von Funktionen, die Sie zur wirksamen Optimierung der Effizienz Ihres Fuhrparks einsetzen können.

TRAXEE wurde speziell als leistungsstarke und dennoch kostengünstige Lösung für das digitale Flottenmanagement entwickelt.

Braucht mein Fuhrpark TRAXEE?

TRAXEE ist ideal für Ihre Flotte, wenn Sie:

  • einen kleinen bis mittelgroßen Fuhrpark betreiben
  • in verschiedenen Ländern und Regionen tätig sind
  • die Fahrtenschreiberzeiten Ihrer Fahrer verfolgen möchten
  • die Effizienz Ihres Fuhrparkmanagements steigern möchten

Sein mehrsprachiges Konzept verbessert die Kommunikation innerhalb der Flotte und reduziert Probleme durch den Verlust von Nachrichten im Zuge der Übersetzung. Fuhrparks aller Größenordnungen beschäftigen heute Fahrer in verschiedenen Ländern, vor allem, um Probleme wie Fahrerknappheit und -kosten zu lösen und so wettbewerbsfähig zu bleiben.

TRAXEE kann auch dazu beitragen, Ihren finanziellen Überblick zu verbessern. Budgets sind für jeden Flottenmanager ein wichtiges Thema. Mit dem Abonnementmodell erhalten Sie jetzt eine bessere Kontrolle über Ihre Ausgaben. Die monatlichen Gebühren beginnen bei 20 € pro Fahrzeug oder 240 € für ein ganzes Jahr und sind eine kostengünstige Option für unterschiedliche Fuhrparkgrößen.

Das digitale Flottenmanagementsystem TRAXEE kann Ihren Fuhrpark auf vielfältige Weise unterstützen:

  • Sparen Sie Zeit, indem Sie von einem Ort aus den vollständigen digitalen Überblick haben
  • Senken Sie Ihre Kraftstoffkosten mit der ECO-Fahrstilanalyse
  • Verbessern Sie die Fahrersicherheit mithilfe der Fahrtenschreiber-, Restlenk- und Ruhezeitdaten
  • Steigern Sie die Produktivität durch Wegfall vieler manueller Prozesse
  • Messen Sie Verbesserungen durch statistische Analysen anhand der aufgezeichneten Routen, Fahrtenschreiberdaten und erweiterter Berichte

Verbessern Sie die Effizienz Ihres Managements mit dem Fuhrparkmanagementsystem TRAXEE, das auf diesen wichtigen Funktionen basiert

Wichtige Funktionen für Fuhrparkmanager

Es gibt einige wesentliche Merkmale, die jeder Fuhrparkmanager von einem Online-Flottenmanagementsystem erwartet, um seine Arbeit zu erleichtern. In TRAXEE sind sie alle berücksichtigt:

Position und Status des Fuhrparks

Die Kenntnis des Standorts der Lkws und Fahrer und die Fähigkeit zur regelmäßigen Kommunikation mit ihnen sind für ein effizientes Fuhrparkmanagement unerlässlich. Eindeutige und genaue Positionsupdates ermöglichen es Ihnen, Lieferfristen zu überwachen, Problemen vorzubeugen, Eventualitäten zu planen und bei Bedarf alternative Routen vorzuschlagen, um Verzögerungen zu vermeiden.

Fahrtenschreiberzeiten

TRAXEE überwacht die Lenk- und Ruhezeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Fahrer die gesetzlichen Anforderungen an Lenk- und Ruhezeiten einhalten, und Ihnen so unnötige Geldstrafen zu ersparen. Der Remote Data Download (RDD, Daten-Fernabruf) speichert und archiviert außerdem automatisch und vorschriftsgemäß alle Fahrerkarten und Fahrtenschreiberdaten. Darüber hinaus kann es präventive Warnungen ausgeben, um Verstöße dagegen zu beenden, bevor sie auftreten. So können Sie davon ausgehen, dass sich Ihrer Fahrer unterwegs an die Sicherheitsregeln und Vorschriften halten.

Optimale Routen

Mautkosten, Verkehr, niedrige Brücken und Straßenbauarbeiten können ihre Fahrer Zeit kosten, Lieferungen verzögern und die Betriebskosten erhöhen. Die LKW-freundliche Routenberechnung findet die optimalen Routen und sorgt dafür, dass Ihre Lkw weder Zeit noch Kraftstoff verschwenden, weil sie manuell nach Alternativrouten suchen oder umkehren müssen. Effiziente und zeitsparende Routen können im Voraus oder unterwegs geplant werden.

ECO-Fahrstilanalyse

Die Kosten, ihre Umweltbelastung und die Kraftstoffeffizienz einer Flotte müssen ständig verfolgt und analysiert werden, um eine kontinuierliche Verbesserung zu gewährleisten. Die ECO-Fahrstilanalyse bietet detaillierte Einblicke in die Kraftstoffeffizienz Ihrer Fahrer und LKWs. Sie kann auf Bereiche aufmerksam machen, in denen Verbesserungen erforderlich sind, darauf hinweisen, wenn zusätzliche Schulungen im wirtschaftlichen Fahren erforderlich sind, und sie liefert den Beleg, ob Ihre Entscheidungen und Änderungen wirkungsvoll und nützlich waren.

Kommunikation mit den Fahrern

Die ständige Kommunikation mit den Fahrern ist für ein effizientes Management wichtig, aber das ist nicht immer einfach. Während der Fahrt zu sprechen, kann verboten sein. Anzuhalten, um einen Anruf entgegenzunehmen, ist ineffizient und kostet Ihr Unternehmen Zeit und Geld. TRAXEE macht Kommunikation mit seiner integrierten Textnachrichtenfunktion so reibungslos wie möglich, denn damit können Fuhrmarkmanager alle Fahrer schnell, sicher und direkt kontaktieren und wichtige Nachrichten während der gesamten Fahrt an sie weitergeben.

Wie funktioniert TRAXEE?

Das TRAXEE-Bordgerät kann direkt an die 12-V- oder 24-V-Batterie jedes beliebigen Fahrzeugs und den digitalen Fahrtenschreiber angeschlossen werden. Damit beginnt die Erfassung und Bereitstellung der Daten für TRAXEE, die dann an jedem PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder App- und Internet-fähigen mobilen Gerät abgerufen werden können.

Die Technik ist einfach zu installieren, einzusetzen und zu bedienen und kann von jedem geschulten Mechaniker eingebaut werden. Sie können die Montage aber auch einem unserer zertifizierten  Installationspartner anvertrauen, um auf der ganz sicheren Seite zu sein.

Auf der Suche nach Lösungen? Melden Sie sich bei uns!